Transparenz

Informationen über den KIWEST e.V. entsprechend der Selbstverpflichtungserklärung (SVE) der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ)
Als gemeinnütziger Verein ist uns Transparenz wichtig!

Deshalb möchten wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) anschliessen. Wir verpflichten uns jetzt schon, die folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen und stets aktuell zu halten.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr
KIWEST Bau- Aktivspielplatz Leipzig e.V.
per e-mail: kiwest-ev@web.de wilder-westen@gmx.net
per Post: KIWEST e.V. c/o Vicki Krause Alfred Frank Str. 15 04229 Leipzig
per Internet: www.kiwest.org oder
per Telefon: 0176-65814932 (erreichbar nur zu den Öffnungszeiten)

Bauspielplätze:
„Wilder Westen“ - während der Öffnungszeiten auf dem Gelände in der Röckener Str. 44.
„Bauspielplatz Ost“ - während der Öffnungszeiten auf dem Gelände in der Ludwigstraße 42/44
Gründungsjahr: 2008

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation
Satzung
Ziele (Konzept)

3. Angaben zur Steuerbegünstigung
Wir sind wegen Förderung von gemeinnützigen Zwecken im Sinne der Jugendhilfe nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes Leipzig Körperschaften, St. Nr. 232/140/11433 vom 26.08.2015 für die Jahre 2012-2014 nach §5 Abs.1 Nr.9 des Körperschaftssteuergesetzes von der Körperschaftssteuer befreit.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger
Das Plenum besteht aus mind. 4 aktiven Mitgliedern und kann über neue Projekte, Angebote und Investitionen im Rahmen der Ziele des Vereins entscheiden. Die Beschlüsse des Plenums sind richtungsweisend für den jährlich gewählten ehrenamtlich tätigen Vorstand, dieser muss aber abschließend im Sinne der personellen und finanziellen Möglichkeiten des Vereins über die Durchführung entscheiden.

5. Tätigkeitsbericht
Tätigkeitsbericht

6. Personalstruktur
Team
Die Arbeitszeit aller Mitarbeitenden entsprach 2016 1,52 Vollzeitäquivalent.
Zusätzlich wird das Team von 2-3 Praktikant*innen bzw. Ehrenamtlichen im Jahr unterstützt.

7. Angaben zur Mittelherkunft
Finanzbericht 2016

8. Angaben zur Mittelverwendung
Finanzbericht 2016

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten
KEINE

10. Namen von Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtjahresbudgets ausmachen
Stadt Leipzig (Anteilsfinanzierung der beiden Bauspielplätze)

Diese Seite ist Teil von www.kiwest.org
Mail an den Webmaster
Impressum