Liebe Sympathisantinnen & Sympathisanten,

euer Bau-Spiel-Platz im Wilden Westen auf dem Bürgerbahnhof meldet sich mal wieder bei euch und Ihnen mit einem Newsletter! Diesmal geht es natürlich um den Sommer! Was geht auf dem Platz? Wie ihr alle merkt ist es warm und daher Hochsaison: Auf dem nagelneuen Bauspielplatz werden emsig die tollsten Hütten gebaut, außerdem wurde ein Piratenschiff gespendet und eine Höhle gegraben.

Folgende Projekte haben es uns im Moment besonders angetan: Mit Hilfe unseres kompetenten Kinder-Gärtners Marco wurde ein Weiden- und Gemüsegarten angelegt, in dem immer etwas zu tun ist.
Donnerstag, Freitag und Samstag wird also gegärtnert, geerntet, gekocht und geflochten.

Unsere Fahrradwerkstatt ist wieder in Betrieb: Jeden Freitag könnt ihr mit Hilfe unseres fitten Fahrradschraubers Florian eure Drahtesel flott machen.

Mittwoch ist Farbtag: Wir kochen mit euch Farbe nach unserem Spezialrezept, das wir auch gerne weiter verraten, und alle Kinder in jedem Alter können die Hütten anmalen. Wenn die Farbe alle ist müsst ihr allerdings wieder bis Mittwoch warten.

Nochmal das Programm in Kurzform: Mittwoch Farben machen Donnerstag, Freitag, Samstag Garten- und Weidenprojekt Freitag Fahrradwerkstatt Mittwoch bis Samstag Hüttenbauen etc.

Das Sommerfest

Besonders wollen wir euch natürlich zu unserem Sommerfest einladen:
Am Samstag dem 4. Juni, also dem nun folgenden, feiern wir den Sommer und das schicke neue Gelände auf dem Bürgerbahnhof.
Los geht’s ab 14 Uhr. Gerne mitbringen: Kuchen o.Ä. fürs Buffet. Die Kids erwartet wieder mal ein fettes Stationsspiel und einige kreative Bastelangebote (Fahrradteile-Basteln, Buttons machen, ...). Besonders hervorzuheben ist der Siebdruckstand der Offenen Siebdruckwerkstatt „Offensiewe“: Bringt doch bitte alte oder auch neue Klamotten zum Bedrucken mit! Es gibt auch nicht nur Hammerhasen als Motive. :)
Später gibt es Pfannkuchen, Stockbrot und natürlich eine alkoholfreie Bar!

Die Sommerferien

In den Sommerferien macht euer Bauspielplatz-Team natürlich Extraschichten: Wir haben wieder die ersten vier Ferienwochen vom 27. Juni bis zum 23. Juli Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Samstags wie immer 14 bis 18 Uhr.
Vormittags wird von der Kochgruppe gekocht, um 13 Uhr sollte das Essen fertig sein. Essensspende nicht vergessen!

Wie sonst auch machen wir neben dem üblichen Holzbau wieder spannende Spezialprojekte:

1. Ferienwoche: Wir bauen Konstruktionen aus Weiden! Vom kleinsten Körbchen bis zur größten Kuppel!

2. Ferienwoche: In dieser Woche dreht sich alles um Lehm: Alle Kinder können die verrücktesten Dinge aus den simplen Baustoffen Ton, Sand, Wasser und Stroh bauen. Die Weidenkonstruktionen können zu Lehmhäusern erweitert werden.

3. Ferienwoche: Wir basteln spannende Dinge aus alten Fahrradteilen: Vom Fahrradkettenarmband bis zum Lastenaufzug!

4. Ferienwoche: In der letzten Woche werden wieder Flöße gebaut! Dafür kommen extra unsere Kolleginnen von VISONERSKI vorbei. Die bewährte Kanister-Paletten-Fahrradschlauch-Technik kann dann am Samstag dem 23. Juli auf See ausprobiert werden.

Mit diesem Floßtag verabschieden wir uns in die Sommerpause und öffnen am 17. August wieder für euch!

Wie immer folgt noch ein Spendenaufruf: Natürlich nimmt euer Bau-Spiel-Platz eure alten Bretter (außer Spanplatten!), Nägel und Werkzeuge und auch altes, unnütz herumliegendes Geld gerne an!

Wir freuen uns außerdem dass unser Nachbarprojekt, die Bürgergärten mittlerweile gestartet sind. Wer sich also dort an einem komplett gestaltbaren Garten-Freiraum beteiligen möchte, möge sich dort gerne melden – es ist noch Platz!

Wenn Sie oder ihr bis hierher gelesen habt bedanken wir uns für euer Interesse und wünschen einen herrlichen Sommer!

Teilweise vielleicht auf dem Bau-Spiel-Platz!
Auf die Bretter – fertig – Los!
Euer Bauhasen-Team

Diese Seite ist Teil von www.kiwest.org
Mail an den Webmaster
Impressum