Gartenbau:

Der Bauspielplatz und seine Nutzenden übernehmen die Patenschaft für mehrere Beete auf dem Gelände der angrenzenden Bürgergärten. Dort werden Kräuter und verschiedenen Gemüsearten und Nutzpflanzen nach biologisch nachhaltigen Grundsätzen angebaut. Dabei werden die Kindern und Jugendlichen des Platzes eingebunden. So bietet der Garten auch die Möglichkeit für ungewohnte sinnliche Erfahrungen und Raum für interkulturellen Austausch und Integration. Unter anderem auch Schulen und Kindergärten können den Garten für ihren Unterricht nutzen.

Diese Seite ist Teil von www.kiwest.org
Mail an den Webmaster
Impressum